Winter in Domleschg / Heinzenberg / Flims-Laax

 

Domleschger Winterwanderung

Routenbeschrieb mit vielen Bildern

Eine Wanderung durchs Domleschg im Winter. Leichte Wanderung von ca. 2-3 Stunden nach Cazis oder Thusis.


 

Sarn-Heinzenberg - preisgünstiges Familien-Ski- und Schlittelgebiet

Wunderschöne und bestens präparierte Schlittelbahn von der Mittelstation Dultschinas bis zur Talstation Lescha Geeignet für Kinder und Erwachsene. 3.8 km Gesamtlänge - 400 m Höhendifferenz.

Weiträumiges, felsenfreies, sonniges Skigebiet
(Höhe: 1300-2160 m) 20 km vorwiegend
mittelschwere und leichte Pisten Paradies für
Tiefschneefahrer und Snowboarder.

Winterwanderwege Dultschinas - Parsiras, mit Verbindung nach Oberurmein

3 Bergrestaurants mit Sonnenterassen
500 Gratisparkplätze direkt bei der Talstation
Postautokurse Bahnhof Thusis-Sarn/Lescha

Sportgeschäft Ernie's Point mit Skiservice bei der Talstation. Möglichkeit Schlitten und Skiausrüstung zu mieten. Topbedienung durch Ernie :-)  

Speziell für Kinder: Kostenlose Benützung von Übungslift und Zauberteppich bei der Mittelstation.

 

 

Alp Raguta und das Eisfeld

Feldis - Mutta - Alp Raguta

Das kleine Bergdorf hoch über dem Domleschg liegt auf einer Sonnenterrasse auf 1500 Meter über Meer. Mit der Luftseilbahn von Rhäzüns aus über den Rhein schwebend - oder per Postauto oder mit dem eigenen Wagen auf der Bergstrasse ist ganzjährig bequem und sicher erreichbar.

Von Feldis erreichen sie mit der Sesselbahn die Mutta/Alp Raguta.
Das kleine Skigebiet ermöglicht Ski- und Schneewandersport in gemütlicher Umgebung. Tolle Schlittelbahn bis nach Feldis.  Ideal auch für Schneeschuhlaufen.
Ausserdem: Das höchstgelegene Eisfeld Europas auf 2200 (s.Bild).
Mieten von Schlittschuhen vor Ort möglich.
Sehr empfehlenswertes und gut geführtes Restaurant mit Bündner Spezialitäten:
- Maluns
- Salsizplatte mit Käse
- weitere Spezialitäten

Lieblich, ländlich, naturbelassen: diese Oase der Ruhe inmitten einer imposanten hochalpinen Kulisse lädt den Naturliebhaber zu erholsamem Aufenthalt ein.

 

Flims-Laax- Falera

Die Alpenarena um Flims, Laax und Falera hat mit ihrem einzigartigen Angebot an Events,
Sport- und Erholungsmöglichkeiten einen großen Namen von internationaler Bedeutung
unter den Wintersportorten erlangt.

220 km Pisten mit 4 beschneiten Talabfahrten, 28 Anlagen, 4 Snowparks und 2 Halfpipes – alles in einem der schneesichersten und sonnenreichsten Winterresorts Europas.

Liftanlagen:
11 Gondeln | 8 Sessellifte | 10 Schlepplifte
Skipisten:
65 km - blau | 72 km - rot | 90 km - schwarz

 

Plan des Hauses - Preise - Kontakt

home